Partnerschaft

 zwischen

 der Kingslea School in Horsham und der Grundschule Ehrentrup in Lage

 

Ziel des Englischunterrichtes der Grundschule ist die Erweiterung der sprachlichen und kulturellen Handlungskompetenz der Schülerinnen und Schüler. Durch die frühe Begegnung mit einer fremden Sprache soll eine positive und weltoffene Einstellung der Kinder gegenüber anderen Sprachen und Kulturen gefördert werden. Aus diesem Grunde ist ein schon lange verfolgtes Ziel der Grundschule Ehrentrup die Zusammenarbeit mit einer englischen Partnerschule und somit die Pflege deutsch-englischer Kontakte.

 

 

Um dieses Ziel zu verfolgen arbeitet die Grundschule Ehrentrup mit dem Lagenser Partnerschaftsverein zusammen, der die Städtepartnerschaft zwischen Lage und Horsham (Westsussex) lebendig hält. In den letzten Jahren beteiligte sich die Grundschule Ehrentrup sehr aktiv an Programmabenden dieses Partners

chaftsvereins.

 

In 2008 stellte der Partnerschaftsverein den Kontakt zu der Kingslea Primary School in Horsham her, so dass Lehrer der Grundschule Ehrentrup anlässlich der Fahrt des Lagenser Partnerschaftsvereins erstmals die zukünftige Partnerschule besuchten. Es wurden mit der Schule erste Kontakte vereinbart, die per Email und Briefpost etabliert und gepflegt worden sind.

 

 

 

Im Juni 2011 war die Grundschule Ehrentrup zu einem Besuch der Kingslea Primary School in Horsham eingeladen. Gemeinsam beteiligten sich freiwillige Schüler der beiden Grundschulen an einem Programm zum Festabend des 25 jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen Lage und Horsham. Musiklehrer beider Schulen erarbeiteten das Programm des gemeinsamen Auftritts mit den britischen und deutschen Schülerinnen und Schülern. Von Januar bis Juni probten alle in ihren Schulen den Auftritt, um dann in Horsham ihre Parts zusammenzubringen und am Tag der Jubiläumsfeier gemeinsam auftreten zu können. Am 23. Juni, zum langen Wochenende an Fronleichnam, machten sich dann viele Schüler, Lehrer und Mitglieder des Partnerschaftsvereins auf den Weg nach Horsham in England. An den kommenden Tagen wurde allen die englische Schule gezeigt, für den großen Auftritt mit den britischen und deutschen Schülern geübt und an einem unvergesslichen Abend aufgeführt. Aber auch eine Besichtigung der Hauptstadt London fehlte nicht, so sahen alle Schüler Sehenswürdigkeiten, wie den Buckingham Palace, die Tower Bridge und den Big Ben.

 

 

Im Mai 2012 besuchten zwei Lehrer unsrer Schule erneut die Kingslea Primary School in Horsham, um den Kontakt weiter auszubauen.

 

Im Mai 2013 waren Gäste des Partnerschaftsvereins zum Jubiläum in Lage und wir beteiligten uns wieder mit einigen Schülern und einem bunten Programm an den Feierlichkeiten. Leider konnten wir an dem Abend noch keine Schüler der Kingslea Primary School begrüßen.

 

 

 

Im März 2014 wurde unsere Parnterschaft weiter gefestigt, denn unsere Schule bekam Besuch von zwei Lehrerinnen der Kingslea Primary School. Diese besuchten unsere Schüler der 3. Klassen, die viele Fragen an die englischen Lehrerinnen hatten. Nun konnten die Kinder ihre erworbenen Kenntnisse anbringen, indem sie ihre Fragen auf englisch und deutsch formulierten. Das ganze Programm wurde durch englische Lieder untermalt, die die Schüler im Vorfeld eingeübt hatten.