Die Qualität des Mittagessens ist oftmals eine große Sorge der Eltern, die ihre Kinder im Offenen Ganztag betreuen lassen.

 

Die Idealvorstellung einer guten Essensversorgung ist aus Elternsicht in den meisten Fällen eine täglich frisch zubereitete Mahlzeit.

Wir haben mit Apetito einen Lieferanten gefunden, der unsere Ansprüche erfüllt, denn es werden die Gerichte ohne Geschmacksverstärker, künstliche Farbstoffe, Konservierungsmittel und künstliche Süßungsmittel gekocht, außerdem mit möglichst wenig Salz und Zucker. Die kurze Garzeit garantiert außerdem einen nur geringer Verlust an Vitaminen.  

 

 

Zusätzlich zu unseren Mahlzeiten achten wir auf eine sinnvolle Ergänzung, wie ein tägliches Rohkostangebot, Obst oder Joghurt. Auch als Nachmittagssnack stellen wir Obst und Rohkost zur Verfügung, natürlich gibt es aber auch mal Eis, Kuchen oder Kekse.

 

In den Ferien arbeiten wir auch mit lokalen Restaurants und Anbietern zusammen.

Unser Speiseplan wird wöchentlich aktualisiert und ist für Sie an der Info-Wand vor der Küche einsehbar.